News Article

Die Schmiedalm - das Paradies bei Frasdorf

Mit Natur- und Landschaftsführerin Johanna Labus wandern wir zu den Weiden der Schmiedalm, um ein rar gewordenes Erbe der alten bäuerlichen Landwirtschaft zu bewundern: Im Verlauf von vielen Jahrhunderten extensiver Beweidung haben sich hier Pflanzen und Tiere zu einer Lebensgemeinschaft zusammengefunden, die nur ohne Kunstdünger und Gülle existieren kann. Ein Paradies der Artenvielfalt, in dem wir viele selten gewordene Schönheiten entdecken werden!

Samstag, 26. Mai, 14.00 Uhr bis ca. 17.30, Weglänge ca. 6 km

Treffpunkt:   Parkplatz in Obersoilach
Kosten:    €/Person. Kinder in Begleitung Erwachsener kostenfrei. 
Ausrüstung: Wanderschuhe
Einkehrmöglichkeit: Frasdorfer Hütte oder Hofalm          
Org.: Tourist-Info Frasdorf, in Kooperation mit Natur- und Landschaftsführerin Johanna Labus
Anmeldung erforderlich: Johanna Labus, Tel.: 08032-8748

Weitere naturkundlich geführte Wanderungen mit Johanna Labus:

Samstag 30. Juni: Der "Eiskeller" im Laubensteingebiet
Freitag 7. September: Der Sternenhimmel über dem Samerberg
Freitag 14. September: Feierabend am Bärnsee
Samstag 27. Oktober: Moosexkursion in die Ginnertinger Filze