News Article

Schneeschuhwanderung Frasdorfer Almenrunde

Frasdorfer Huette im Winter

Die Frasdorfer Almenrunde als Schneeschuh-wanderung erleben, durch unberührte Natur, leise und sicher durch knirschenden Glitzerschnee stapfen, dies gelingt am Besten als geführte Tour in einer Gruppe. Dazu braucht es keine besonderen Kenntnisse, ein wenig Kondition ist notwendig und schon geht es los zu einem außergewöhnlichen Wintergenuss.

Josefine Lechner bietet Heimat-Entdecker-Touren an: www.heimat-entdecker-touren.de 
Eine einfache Schneeschuhwanderung ist die Frasdorfer Almenrunde. Vom Parkplatz Lederstube aus geht es entlang der Ebnater Ache bis Zellboden. Hier zweigt der Weg links ab hinauf zur Hofalm und führt durch unverspurtes Gelände über leicht gewelltes Almgebiet bis zur Frasdorfer Hütte zu einer gemütlichen Einkehr. Weiter geht es über die Schmiedalm zurück zum Zellboden und weiter zum Ausgangspunkt dem Parkplatz.
Anforderungen: Kondition für ca 4 Std. Gehzeit und 350 Hm

Schneeschuh-Ausleih- Möglichkeiten:
Steigenberger, Aschau